Küstenpatent

Küstenpatent Kurs „Standard“

Kroatisches Küstenpatent „Skipper B“ mit Funk

  • Ganztägiger Theoriekurs (8 Stunden)
  • inklusive Skriptum
  • zuzüglich wenn gewünscht : Digitales E-Learning Programm inkl. Prüfungsfragen
  • und Prüfungssimulation € 35,–, Navigationsset inkl. kroatischer Seekarte € 69,–
  • Support direkt vor Ort bei der Prüfung

Kurspreis ab € 155,- / Person*
*Zuzüglich übliche Prüfungs- und Verwaltungsgebühren

*Nicht inkludiert sind die Anreise und Aufenthaltskosten
Jetzt Anmelden

Warum das kroatische Küstenpatent?

Es gibt für private Skipper keine internationale Konvention über die Anerkennung von Bootsführerscheinen. Jedes Land kann daher eigene Führerscheinbestimmungen in Kraft setzen. Wir empfehlen daher ein „amtliches“ Patent, das eine staatliche Schifffahrtsbehörde ausstellt zu erwerben. Dafür bietet sich für Österreicher am besten das „Kroatische Küstenpatent Skipper A oder B“ an.

Die Küstenpatentkurse finden in ÖSTERREICH statt. Die Teilnahme am Kurs in Österreich ermöglicht eine viel BESSERE Vorbereitung zur Prüfung. Mit der von uns entwickelten digitalen e-Learning Moodle lernt man leicht. Man kann jedes Kapitel so oft man will durcharbeiten. Wenn man alle Kapitel und Einzeltests absolviert hat, ist der Schlusstest eine originale Prüfungssimulation der Prüfung in Kroatien. Errreicht man ein Prüfungsendergebnis von 80% oder mehr, war man erfolgreich und kann beruhigt der Prüfung entgegensehen. Das Kursteam begleitet sie zur Prüfung, die deutschsprachige Prüfer abnehmen .

Unsere Kurse finden immer Samstags ab 9:00 Uhr statt. Kursorte und Termine finden sie auf der Webseite. Die Prüfungen sind Sonntags ab 10:00 Uhr.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten sie per Post das Skipperhandbuch mit einer Information über Kurs- und Prüfungsbablauf und eine Rechnung zur Überweisung. Die Freischaltung zur eLearning Moodle erfolgt nach Zahlungseingang der Kurskosten. Die im Kurs erforderlichen Arbeitsmaterialien wie Seekarte, Navigationszirkel und Navigationsdreiecke werden für die Dauer des Kurses kostenfrei zur Verfügung gestellt. Um die im eLearning Moodle und Skipperhandbuch dargestellten Navigationsbeipiele üben zu können, empfehlen wir den Kauf des Navigationssets mit Seekarte, das sie später auch in der Praxis bei ihren Bootsurlauben verwenden können..

Kursinhalt Theoriekurs

  • Navigation, Kursberechnung
  • Seekarte, Zeichen, Abkürzungen
  • Leuchtfeuer: Sektorenfeuer
  • Lichterführung für Boote & Schiffe
  • Schallsignale
  • Betonnung: Kardinalzeichen
  • KVR: Fahr- und Ausweichregeln
  • Gezeiten- und Wetterkunde
  • UKW-Seesprechfunk, Mayday etc.
  • Knotenkunde: Palstek, Schotstek
  • Seemannschaft, Maschinenkunde

Extras


Wenn sie ein eigenes Navigationsset möchten, können sie eines bei der Kursanmeldung um € 69,– Versandkostenfrei mitbestellen.
Es beinhaltet 2 große Navigationsdreiecke, 1 Navigationszirkel, 1 Bleistift, 1 Radiergummi, 1 Bleistiftspitzer, 2 Übungsleinen.

Eine Original kroatische Seekarte 100 – 18 / Rijeka – Kvarneric ist im Navigationsset inkludiert.

Digitales Lernprogramm


Das von uns selbst entwickelte digitale Lernprogramm basierend auf unserer langjährigen Erfahrung in Praxis und Ausbildung, unterstützt sie beim Lernen und bereitet Sie optimal auf die Prüfung und Praxis vor.

Um sich ein Bild von unserem digitalem Lernprogramm zu machen beachten Sie bitte die folgenden zwei Videos.

Video: Digitales Lernprogramm

Video: Prüfungssimulation